Choche & gnüsse mit David GeisserFried Chicken
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© TVO Online

Fried Chicken

Staffel 2021 – Folge 26
Passend zum Einzug der fünften Jahreszeit bruzelt David Geisser heute knusprige Fried Chicken! Zusammen mit der selbstgemachten Tartarsauce mit Essiggurken und Kapern mundet dieses einfache Narrenmenu einfach höllisch gut.
Erstausstrahlung:

Zutaten

  • 400 g Pouletbrüstchen
  • 8 Poulet Flügeli
  • 3 Eier
  • Paniermehl zum Panieren
  • Weissmehl zum Panieren
  • 1 TL Pizzakräuter
  • Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Öl zum Frittieren
  • Remouladensauce
  • 150 g Mayonnaise
  • 3 Stängel Petersilie flach
  • 1 TL Kapern
  • 3 Essiggurken
  • Worcestersauce
  • Paprika edelsüss
  • Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Die Petersilie fein hacken. Die Kapern und die Essiggurken fein hacken. Die Mayonnaise mit den Essiggurken,den Kapern und der Petersilie vermengen.Die Sauce mit den Gewürzen und der Worcestersauce abschmecken. Die Pouletbrüstchen in mundgerechte Stücke schneiden und mit Meersalz und Pfeffer würzen. Die Flügeli ebenfalls mit Salz und Pfeffer würzen. Das Paniermehl mit den Pizzakräutern vermischen. Das mit Pizzakräutern vermischte Paniermehl, das Mehl sowie die Eier in jeweils einen grossen Suppenteller geben. Das Ei mit einer Gabel leicht verquirlen und etwas salzen. Die Fleischstücke der Reihe nach, zuerst im Mehl, anschliessend im Ei und dann im Kräuterpaniermehl wenden. Danach die panierten Fleischstücke in der Fritteuse knusprig ausbacken.

    #Food