Aktuell

Amtsmissbrauch und Urkundenfälschung: Ex-Thurgauer Staatsanwälte vor Gericht

© TVO Online

Amtsmissbrauch und Urkundenfälschung: Ex-Thurgauer Staatsanwälte vor Gericht

Vor gut zwei Monaten fand der letzte Verhandlungstag im Fall Kümmertshausen statt – dem grössten Strafprozess, den es im Kanton Thurgau je gab. Dabei ging es um ein Tötungsdelikt, um Menschenhandel, Bandenkriminalität und vieles mehr. Insgesamt standen 14 Personen vor Gericht, sechs Jahre lang wurde prozessiert. Doch die beiden Staatsanwälte, welche im Fall ermittelt haben, sollen dabei mehrere Verfahrensfehler gemacht haben.
Erstausstrahlung:
© TVO Online