Choche & gnüsse mit David GeisserRezepteSchokoladenkuchen von David Geisser

Schokoladenkuchen von David Geisser

Publiziert am Mi 3. Mär 2021 09:45 Uhr
Thumb for ‹Schokoladenkuchen›

Schokoladenkuchen von David Geisser

Rezept für ca. 4 Portionen

Zutaten

  • 250 g Ziegenmilch-Schokolade,
  • dunkel (Blüemlisberg)
  • 250g Butter
  • 5 Eigelb
  • 3 Eiweiss
  • 180g Zucker
  • 2 EL Orangenlikör
  • Butter zum Ausfetten
  • 2 El Paniermehl

Zubereitung

Die Zartbitterschokolade grob hacken und die Butter in Stücke schneiden.

Danach die Butter mit der Schokolade in einer Metallschüssel über

dem Wasserbad unter ständigem Rühren schmelzen lassen. Sobald

die Masse flüssig ist, den Orangenlikör unterrühren.

Die Eigelbe mit 150 g Zucker in einer Schüssel cremig schlagen, danach die

geschmolzene Schokolade vorsichtig unterrühren. Das Eiweiss mit dem

restlichen Zucker steif schlagen und sorgfältig unter die Schokoladenmasse

heben. Einen Viertel der Schokoladenmasse auf die Seite stellen.

Eine Tarteform ausbuttern und mit Paniermehl bestreuen.

Die Masse in die Tarteform von 24 cm Durchmesser füllen,

glattstreichen und mit Alufolie abdecken.

Den Kuchen in den auf 110°C vorgeheizten Backofen auf mittlerer

Schiene bei Umluft schieben und ca. 50 Minuten backen.

Den Kuchen ca. 15 Minuten auskühlen lassen.

Die Alufolie entfernen und die restliche Schokoladenmasse darauf

verteilen. Den Kuchen vollständig abkühlen lassen.

    #Rezept#David Geisser