Choche & gnüsse mit David GeisserRezepteConchiglie mit Salsicce

Conchiglie mit Salsicce

Heute verrät uns David Geisser ein Lieblingsgericht: Teigwaren-Müscheli mit frischer italienischer Wurst und einem Schuss Whiskey. Ein absoluter Geheimtipp, gerade wenn es schnell gehen muss und trotzdem sündhaft lecker sein darf.
Publiziert am Mi 3. Mär 2021 09:45 Uhr

Conchiglie mit Salsicce von David Geisser

Zutaten

  • 500 g Conchiglie
  • 250 g Salsicce
  • 1 Orange, Abrieb
  • 180 ml Vollrahm
  • 3 Eigelb
  • 1 Ei
  • 80 g Parmesan, gerieben
  • 3 EL Whisky
  • Olivenöl zum Braten
  • Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Die Salsicce pellen und leicht zerkrümeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Salsicce darin unter Rühren goldbraun anbraten. Mit Whisky ablöschen. Die Hitze verringern und den Vollrahm und die Orangenschale dazugeben. Mit Meersalz und Pfeffer würzen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Eigelbe und das Ei mit dem Parmesan verquirlen und mit Meersalz abschmecken. Die Conchiglie in reichlich Salzwasser al dente kochen, abgiessen und ein wenig von der Kochflüssigkeit aufbewahren. Die Teigwaren mit der Sauce vermischen, die Pfanne vom Herd nehmen und die Eiermischung unterrühren. Bei Bedarf noch ein wenig Kochflüssigkeit hinzufügen.

    #Rezept#David Geisser