AktuellStadtparlament spricht 3 Millionen Franken für die Spitex St.Gallen
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© TVO Online

Stadtparlament spricht 3 Millionen Franken für die Spitex St.Gallen

«Millionenverlust» «Spitexaffäre» und «Kündigungswelle». Es hat in den letzten Jahren viele schlechte Schlagzeilen zur Spitex St.Gallen gegeben. Damit soll jetzt Schluss sein. Das St.Galler Stadtparlament spricht sich an der Sitzung gestern für eine letzte Finanzspritze von 3 Millionen Franken aus.
Erstausstrahlung:
© TVO Online