AktuellSt.Galler Kantonsrat bremst Solidaritätsgeste für Ukraine aus
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© TVO Online

St.Galler Kantonsrat bremst Solidaritätsgeste für Ukraine aus

Eigentlich wollte die St.Galler Regierung acht Millionen Fanken an Kriegsbetroffene aus der Ukraine spenden. Das Parlament schickt dieses Vorhaben jetzt aber nach einer hitzigen Diskussion bachab. Geld soll es trotzdem geben, aber nur noch einen Bruchteil.
Erstausstrahlung:
© TVO Online