AktuellSt.Galler Gesundheitsversorgung in Gefahr: Pensionierte Pfleger schlagen Alarm

© TVO Online

St.Galler Gesundheitsversorgung in Gefahr: Pensionierte Pfleger schlagen Alarm

Die Gesundheitsversorgung im Kanton St.Gallen ist nicht mehr gewährleistet! Die IG 60plus des Schweizerischen Berufsverbandes der Pflegefachleute aus der Ostschweiz schlagen Alarm. Mit grosser Sorge verfolgen sie die Entwicklung in den öffentlichen Spitälern, insbesondere die Umsetzung des Stellenabbaus. Das Parlament und die Regierung sollen endlich handeln.
Erstausstrahlung:
© TVO Online