AktuellSchweres Schädel-Hirn-Trauma: St.Galler Regierungspräsident Freddy Fässler fällt aus

© TVO Online

Schweres Schädel-Hirn-Trauma: St.Galler Regierungspräsident Freddy Fässler fällt aus

Der St.Galler Regierungspräsident Freddy Fässler fällt wegen eines schweren Schädel-Hirn-Traumas für längere Zeit aus. Der 63-Jährige verlor anfangs Oktober bei sich zu Hause das Bewusstsein und fiel auf den Hinterkopf. Nach seinem Aufenthalt auf der Intensivstation konnte er auf die reguläre Station im Spital verlegt werden. Dort ist er noch immer, da er für die Reha noch nicht bereit ist. Seine Stellvertretung übernimmt der Vize-Regierungschef Marc Mächler.
Erstausstrahlung:
© TVO Online