TierischTiervermittlungChase

Chase

Publiziert am Mi 18. Sep 2019 15:51 Uhr
Chase

Rasse / Alter / Geschlecht:
Border Collie / 23 Feb. 2019 / männlich, n. kastriert

Charakter:
Chase ist ein sensibler Junghund, der es liebt zu Schmusen. Er ist altersbedingt noch sehr frech und testet seine Grenzen aus. Da er schnell aufdreht und dabei die Tendenz hat, den Menschen zu zwicken, wird er nur in erfahrene Hände platziert.

Der Besuch eines Erziehungskurses ist ein Muss, damit er noch das Hunde ABC-lernen darf. Danach möchte Chase unbedingt weiterhin geistig beschäftigt werden und seine Aufgaben haben. Das Alleine-Sein muss noch langsam aufgebaut werden. Das Mitfahren im Auto und ÖV ist er gewohnt und stubenrein ist er auch. Auch das Büroleben kennt er mittlerweile.

Mit seinen Artgenossen ist er verträglich. Merkt er aber, dass ein Hund unsicher ist, kann es sein, dass er das ausnutzt. Katzen sollten hundegewohnt sein, da er auch schon mal aufdringlich sein kann.

Vorgeschichte:
Chase wurde abgegeben da sein Besitzer krank wurde und mit ihm überfordert war.

Anforderungen:

  • Hundeerfahrung — idealerweise Rassekenner
  • Keine Kinder

Chase muss unbedingt geistig ausgelastet werden.

Bei Interesse:
Aus dem Tierheim des Berner Tierschutzes in Oberbottigen
(031 926 64 64 / www.bernertierschutz.ch).

    #Tiervermittlung