TierischTiervermittlungBärri

Bärri

Publiziert am Di 22. Jan 2019 16:24 Uhr
Bärri

Alter / Geschlecht / Rasse:
22.4.17 / männlich / Entlebucher x Appenzeller

Charakter:
Menschenbezogen, kennt Kinder, Katzen und das alltägliche Hofleben. Er kann noch nicht an der Leine laufen, ist nicht stubenrein und kennt ausser dem Hofleben noch nichts.

Anforderungen:
Bärri ist sehr menschenfreundlich aber auch sehr stürmisch, weshalb Kinder bereits standfest sein sollten. Er ist ungerne alleine und möchte immer mit dabei sein.
Er versteht sich gut mit anderen Hunden, neigt aber zu Eifersucht weshalb er besser als Einzelhund vermittelt wird.
Bärri braucht dringend noch Erziehung, aber er wird sicher ein treuer und aufgestellter Wegbegleiter, wenn man zu Beginn etwas Arbeit und Zeit in ihn investiert.

Im Tierheim seit:
10.01.2018

Vorgeschichte:
Bärri war bis jetzt ein Bauernhofhund und lebte nur draussen. Weil zu wenig Zeit für ihn vorhanden war und er zu viel im Zwinger sein musste, wurde er abgegeben.

Bei Interesse:
Aus dem Tierheim des Tierschutzvereins Luzern (041 450 00 03 / www.tierschutz-luzern.ch).

Mehr zum Tier erfahren sie in der Sendung.

    #Tiervermittlung