Schweiz VereintVoltigieren und Paintball
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© TVO Online

Voltigieren und Paintball

Staffel 2021 – Folge 3
Rache ist süss: In dieser Folge ist Payback angesagt. Marco, der sich in der ersten Folge seiner Pferdephobie stellen musst, schickt Nico nun ebenfalls auf Pferd. Beim preisgekrönten Voltigier-Verein Montmirail muss Nico im wahrsten Sinne des Wortes auf Pferde stehen. Nico wiederum revanchiert sich für die schmerzhaften Erfahrungen in den ersten beiden Sendungen und gibt Marco beim Paintball-Verein Fast’n’Deadly Bern zum Abschuss frei.
Erstausstrahlung:

Besuchte Vereine:

Voltige Montmirail

Voltige Montmirail ist ein billingualer Voltigier-Verein auf dem Röstigraben in der Nähe von Biel. Der Verein konnte schon internationale Erfolge feiern und holten bei der letzten WM in ihrer Kategorie den Vize-Weltmeistertitel. Voltigieren ist eine Art Kunstturnen auf dem galoppierenden Pferd.

Fast’n’Deadly Bern

Der Verein besteht seit über zehn Jahren und praktiziert Paintball als Hochleistungs-Teamsport. Der Verein spielt aktuell in der deutschen und der schweizerischen Paintball-Liga. In ihrem Trainingslokal in Aefligen bei Bern trainieren sie zwei bis drei Mal pro Woche.

    #Dokumentation#Kultur#Wissen#Voltigieren#Paintball#Verein#Kunstturnen#Pferde