OstschweizSt. GallenFlugplatz-Crew sucht Namen für diesen Kater

Flugplatz-Crew sucht Namen für diesen Kater

Schänis
Auf dem Flugplatz Schänis wohnt seit einem Jahr ein verschmuster Kater, der den Mitarbeitenden Freude bereitet. Bis jetzt hat das Tier noch keinen Namen, was die Crew nun mit einem Voting ändern will.
Publiziert am Mo 15. Mär 2021 05:54 Uhr
© FM1Today
- Kater Flugplazu Schänis

«Sir Pilot», «Chester» oder «Spencer»? Der Kater auf dem Flugplatz Schänis braucht dringend einen Namen. Schon vor über einem Jahr ist der Streuner den Mitarbeitenden auf dem Flugplatz zugelaufen und ist mittlerweile fixer Bestandteil der Crew. «Wir wissen, dass er ursprünglich von einem Bauernhof kommt und niemandem gehört», sagt Administratorin Rahel Nassim Isenegger. «Auf dem Flugplatz Schänis wurde er liebevoll aufgenommen und verbreitet hier viel Freude.»

«Er verhält sich wie ein König»

Der Kater schleiche den Leuten gerne um die Beine und sei sehr verschmust. «Vor allem bei den Mitarbeitenden in der Werkstatt ist er zutraulich, dort wird er nämlich jeden Tag gefüttert», sagt Isenegger. Auch für sie gehöre der Kater zum Arbeitsalltag. «Morgens, wenn ich ins Büro komme, wartet er schon auf mich und miaut ganz laut.» Der Kater mag zwar Menschen, dafür aber keine anderen Katzen. «Der Flugplatz Schänis gehört ihm alleine, er duldet hier keine Artgenossen», sagt Isenegger. «Er verhält sich ein bisschen wie ein König.»

Mit einem Voting zum Namen

All diese Charakterzüge könnte man bei der Namensgebung einfliessen lassen. Rahel Nassim Isenegger hat ein Voting ins Leben gerufen, bei dem die ganze Crew des Flugplatzes Schänis über den Namen abstimmt. «In Führung sind aktuell die Namen ‹Lägi›, ‹Nimbus› und ‹Sir Maudi Garfield von und zu Schänis›. Ich finde ehrlich gesagt alle drei nicht so prickelnd», sagt sie. Ihr gefalle der Name «Sir Pilot» am besten. «Zum Glück ist das Voting ja noch nicht vorbei, es kann sich noch alles ändern. Am wichtigsten ist aber, dass unser Kater jetzt endlich einen Namen bekommt.»

Das Voting ist leider nur für die Flugplatz-Crew. Falls ihr aber auch Namensvorschläge habt, dann schreibt sie doch hier in die Kommentare.

    #Tiere#Schänis
© FM1Today