OstschweizKommt «Joko gegen Klaas» in die Ostschweiz?

Kommt «Joko gegen Klaas» in die Ostschweiz?

Das Duell um die Welt
Wenn ein Huhn, ein Mini-Revolver und ein betrunkener Mitarbeiter in einer gemeinsamen Challenge vorkommen, kann es sich nur um eine Sendung von Joko und Klaas handeln. Der Dreh dafür könnte in St.Gallen oder in Graubünden über die Bühne gehen.
Publiziert am Di 14. Jul 2020 19:55 Uhr
© Pro7
- Joko gegen Klaas - Das Duell um die Welt

Egal ob schwindelerregende Höhen, gefährliche Strassen oder Begegnungen mit blutrünstigen Tieren: Das Entertainer-Duo Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf müssen in ihren ProSieben-Shows immer wieder waghalsige Aufgaben erledigen. Eine neue Challenge könnte bald in der Ostschweiz stattfinden.

Planung für «Das Duell um die Welt»

In der aktuellen Folge des Podcasts «Baywatch Berlin», spricht Klaas mit dem TV-Produzenten Jakob Lundt und dem Creative Producer Thomas Schmitt unter andrem über die Planung der neuen Staffel «Das Duell um die Welt». «Ich hatte für die neue Folge bereits ein paar Ideen und habe diese vorgeschlagen», sagt Klaas und lacht. «Bei einer Idee musste ich aber erst prüfen, ob dabei jemand verhaftet werden könnte.»

Abklärungen bei Schweizer Anwälten

Es geht dabei offenbar um einen Dreh in der Schweiz, bei dem mit dem kleinsten Revolver der Welt geschossen wird und ein Promi antreten soll. Was genau passiert, will oder kann Klaas im Podcast nicht verraten. Für die Idee sind aber bereits Abklärungen bei Schweizer Anwälten gemacht worden.

In St.Gallen oder Graubünden?

Im Podcast wird aus einem verwirrenden Anwaltsschreiben zitiert: «Der Schuss soll entweder vom Mitwirkenden selbst oder von einem Huhn ausgelöst werden, das von einem betrunkenen Mitarbeiter platziert wird. Es könnte sein, dass der Dreh in einem Kanton, der an Liechtenstein grenzt, stattfindet.» Das wäre dann wohl in St.Gallen oder Graubünden. Restlich geklärt sei dies aber noch nicht.

Der kleinste Revolver der Welt

Dass die Wahl für den Drehort möglicherweise auf die Schweiz fällt, dürfte am kleinsten Revolver der Welt liegen. Dieser wird nämlich von der Schweizer Waffenfirma SMMG hergestellt. Der Revolver «C1ST» ist gerade mal 5,5 Zentimeter lang und wiegt 19,8 Gramm, ein absoluter Weltrekord. Ob ein Huhn damit schiessen kann, ist nicht bekannt.

    #Joko & Klaas#Pro7
© FM1Today